Braut und Bräutigam – Frischkäseaufstriche

BRAUT UND BRÄUTIGAM-FRISCHKÄSEAUFSTRICHE

Wirsingkohl küsst Sonnenstaub
Gericht: Creme
Keyword: Kala Namak, Sonnenstaub
Autor: Karin Dubi

Zutaten

  • 150 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 50 g Haselnüsse
  • Pfeffer
  • 1 Prise Kala Namak
  • 1 Prise Meersalz
  • ½  Zitrone, Saft und Schale fein gerieben
  • 2-3 Stängel Peterli, Blätter grob gehackt
  • Bockshornklee, gemahlen
  • ca. 5 dl Wasser
  • 4 EL Sonnenstaub oder Wirsingkohl

Anleitungen

  • Haselnüsse 30 Minuten in Wasser einweichen, Wasser abschütten und in einer flachen Pfanne leicht rösten und fein hacken.
  • Restliche Zutaten beifügen und gut vermischen.
  • Sonnenstaub oder Wirsingkohlpulver am Schluss beifügen und je Konsistenz mit etwas Wasser verdünnen.

Notizen

Aufstrich mit Crackers, getoastetem Brot geschwellten oder gebackenen Kartoffeln als Apero, Vorspeise oder Hauptspeise reichen.
Rezept teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung