Kartoffel Tortilla mit Speisewicke

Kartoffel-Tortilla mit Speisewicke

Kartoffel-Tortilla mit Speisewicke

Für 4 Personen als Vorspeise oder Tapas

6 Eier
1 TL Gelbwurzpulver
1 EL Brennnesselsamen
2 grosse Kartoffeln
300 g Speisewicke gekocht
1 rote Zwiebel
1 TL naturbelassenes Salz
Frisch gemahlener Pfeffer
2 EL Haselnussöl
1 Fleischtomate oder Cuore di bue
Frische Petersilie
1 EL Hanföl

 Wie Speisewicke gekocht wird,  sehen Sie hier:

Speisewicke mit Zitronen-Blüten-Couscous

 

Kartoffeln weich kochen, auskühlen lassen, Schälen und in Würfel schneiden. Haselnussöl in einer Pfanne erwärmen. Zwiebel pellen in Scheiben schneiden und im Olivenöl 2 Minuten rösten. Kartoffelwürfel dazugeben. Gekochte Speisewicke mit in die Pfanne geben. Eier und Gelbwurzpulver vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Eiermasse über die Kartoffeln und Speisewicke geben. Tomate waschen und in Scheiben schneiden.  Petersilie waschen und trocknen. Tomatenscheiben und Petersilienblätter auf der Tortilla verteilen. Auf kleiner Flamme die Tortilla ca. 30 Minuten stocken lassen bis sie fest geworden ist. Servieren und geniessen.

By: Elfe Grunwald