Gebratener Mais mit Brennnesselsamen

GEBRATENER MAIS MIT BRENNNESSELSAMEN

Gericht: Hauptgericht
Keyword: Brennnesselsamen, Kokosnussöl
Autor: Karin Dubi

Zutaten

  • Polenta, kalt
  • Kokosnussöl
  • Schinken
  • Stangensellerie
  • Grünes Blatt wie Blutampfer, Rucola etc.
  • Pfeffer
  • Meersalz
  • Zitrone, Saft und Schale
  • Bockshornklee
  • Brennnesselsamen

Anleitungen

  • Schinken in Streifen schneiden.
  • Stangensellerie waschen, in Würfel schneiden und grob in Streifen schneiden und beiseite stellen.
  • Kokosnussöl in einer Teflon- oder Bratpfanne erwärmen.
  • Stangensellerie, Polenta und Schinken darin braten bis die Polenta und der Schinken leicht knusprig sind.
  • Mit fein geriebener Zitronenschale, Pfeffer, Meersalz und Bockshornklee würzen.
  • Grüne Blätter untermischen, auf Teller anrichten, wenig Zitronensaft darüber träufeln und mit Brennesselsamen garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung