Pikante Apérostreusel

PIKANTE APEROLSTREUSEL

Gericht: Kleinigkeit
Keyword: Kokosfett, Leinsamenmehl, Natto, Schwarzer Sesam, Sesamöl, Zedernnüsse
Autor: Fabienne Boldt

Zutaten

  • 30 g Sesamsamen geröstet
  • 20 g Leinsamenmehl
  • 40 g Natto
  • 50 g Dinkelmehl
  • ½ TL Salz nach Belieben
  • 30 g Kokosfett
  • 60 ml Wasser
  • 2 TL Sesamöl
  • 150 g Zedernnüsse geröstet
  • 1 TL Shoyu
  • Chili (optional)

Anleitungen

  • Die ersten 8 Zutaten gründlich vermengen und mindestens 2 Stunden kühl stellen. Anschliessend den Teig direkt aus dem Kühlschrank mit einer sehr groben Reibe in eine Bratpfanne reiben. Die Brösel ohne Fettzugabe braun und knusprig rösten. Pinienkerne, Chili und ein paar Tropfen Shoyu nach eigenem Gusto zugeben und weiter rösten, bis die Streusel trocken und knusprig sind.Schmeckt hervorragend zum Aperitif mit Wein und über gedünstetes Gemüse oder Salate gestreut. Auch lecker zum Knabbern zwischendurch.