Gesalzener Blütenschmalz

GESALZENER BLÜTENSCHMALZ

Gericht: Kleinigkeit
Keyword: Kokosfett

Zutaten

  • 1 ½ EL Koksfett
  • 1 Hand voll essbarer Blüten und Kräuter(Goldmelisse, Taglilienblütenblätter, Schnittlauch, Verveine, Rosmarinblüten, Minze, Giersch, etc.)Salz

Anleitungen

  • Das Kokosfett sollte weich aber nicht flüssig sein.Die Kräuter und Blüten zerkleinern und unter das Kokosfett mischen. Mit Salz abschmecken. Zu Kugeln formen oder in dekorative Töpfchen streichen.Kühl stellen, aber temperiert servieren.
  • Variante: Geröstete Kerne untermischen.
  • Variante: Statt der Blüten und Kräuter eine Curry-mischung nach Wahl und frisch geriebene Kokosnuss verwenden.
  • Variante süss: Blütenzucker statt Salz verwenden.