RANDENCARPACCIO MIT FEIGEN

Gericht: Vorspeise

Zutaten

  • Carpaccio
  • 3 mittelgroße rohe Randen/ rote Beten
  • 4 erntefrische Feigen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 4 TL Petersilienöl
  • 6-8 Zweige glattblättrige Petersilie
  • 4 EL Sesamöl oder Olivenöl
  • ½ TL Chlorellapulver
  • 1 Prise Meersalz
  • ½ TL Schwarzkümmelsamen ( zerdrückte Kümmelsamen)

Anleitungen

  • 1. Randen schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden oder hobeln. Zwiebel in feine Ringe schneiden. Feigen in Scheiben oder Schnitze schneiden. Petersilie von den Stielen zupfen und grob hacken.
  • 2. Für das Öl die Petersilie von den Stielen zupfen, mit Olivenöl und Chlorella pürieren, mit Salz und Kümmel würzen.
  • 3. Randenscheiben auf großen Tellern anrichten, Feigen darauflegen, Zwiebelringe und Petersilie darüber streuen. Mit dem Petersilienöl beträufeln.

Notizen

Variante
Anstelle frischer Feigen getrocknete Früchte verwenden. Über
Nacht einweichen und wie frische Feigen verwenden.
Tipp
Ein wenig Einweichwasser der Feigen zum Petersilienpesto
geben, den Rest trinken.