Mozzarella aus Samen und Nüssen

img_3880

img_3880

1 1/2 Liter Wasser
2 TL Salz
Wasser erhitzen und das Salz darin auflösen.
Die Flüssigkeit in ein Glasgefäss geben, auskühlen lassen und in den Kühlschrank stellen.

3 EL Hanfsamen, geschält
3 EL Mandelmus
3 EL Cashewmus
1 Cup Wasser
3 EL Kuzu, Pulver
1 EL Natto, Pulver
¼ Cup Kokosöl, flüssig
1 TL Salz
3 TL Agar Agar

Alle Zutaten mit dem Mixer cremig pürieren.

Die Creme in einen Topf geben und bei niedriger Hitze, unter ständigem Rühren, eindicken lassen.

Den Topf vom Herd nehmen. Mit einem Eiscreme Portionierer die Creme in das kalte Salzwasser geben. Diesen Schritt wiederholen, bis die Creme komplett aufgebraucht ist.

Tipp: Aus den Mozzarella Bällchen, können sie cremige Pasta-Saucen (z.B. Carbonara) oder auch leckere Brotaufstriche zubereiten.

Elfe Cala * Cucina e Natura