Schokoladenkuchen

SCHOKOLADENKUCHEN

Gericht: Nachspeise
Keyword: Cacao Nibs, Dattelsirup, Einkorn, Kala Namak, Kokosöl, Vanille Extrakt

Zutaten

Teig

  • 305 ml Soja-, Mandel- oder Cashewmilch
  • 75 ml Kokosöl (Kokosfett verflüssigt)
  • 300 g Dinkel- oder Einkornmehl
  • 325 g Rübenzucker
  • 3 TL Backpulver
  • 1/2 TL Kardamompulver
  • 1/2 TL Steinsalz, z.B. Kala Namak
  • 100 g Cacao Nibs
  • 20 ml Vanille Extrakt
  • 100 g schwach entöltes Kakaopulver

Für den Überzug:

Anleitungen

Teig

  • Eine Kastenform mit Öl, Z.B. Sesamöl, bestreichen.
  • Den Backofen auf 180 ° vorheizen.
  • Milch, Kokosöl und den Vanille Extrakt gut verrühren, alle weiteren Zutaten dazu geben und in die Form geben. 60 Minuten backen.

Überzug

  • Alle Zutaten verrühren und etwas einköcheln.
  • Den erkalteten Kuchen damit übergiessen.
Rezept teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung