Dattel-Nuss-Kakaowürfel mit Koch-Matchaglasur

Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

DATTEL NUSS KAKAOWÜRFEL MIT KOCH MATCHAGLASUR

Gericht: Nachspeise
Keyword: Dattelsirup, Kala Namak, Koch Matcha, Vanille Extrakt, Walnuss Mus
Autor: Ursula Fasciati

Zutaten

Für die Masse:

  • 100 g Walnüsse gehackt
  • 50 g Walnuss Mus
  • 50 g Dattelsirup
  • 4 ganze Datteln
  • 1 TL Bourbon Vanille Extrakt
  • 20 g Kakaopulver ungesüsst
  • 1 Prise Kala Namak

Für die Glasur:

  • 30 g Kakaobutter
  • 20 g Reismalzsirup
  • 1 TL Koch Matcha

Anleitungen

  • Die Walnüsse im Cutter grob hacken. Das Walnussmus, den Dattelsirup, Vanillextrakt, die Datteln und den Kakao dazu geben und alles zusammen kurz cuttern. Auf ein rechteckiges, mit Backtrennpapier ausgelegtes Blech ca 6mm dick verteilen und mit einem Suppenlöffel glatt streichen. Für ca. 2 Stunden in den Tiefkühler stellen.
  • Den Kakaobutter und den Reismalzsirup über dem Dampf zusammen schmelzen. Das Koch-Matchapulver mit dem Schwingbesen einrühren und über die Masse giessen. Nachmals für ca. 1 Stunde in den Tiefkühler stellen, herausnehmen und in Würfel schneiden. Im Kühlschrank können die Würfel ca 1 Woche aufbewahrt werden. Kühl servieren!
Rezept teilen:

Ein Gedanke zu “Dattel-Nuss-Kakaowürfel mit Koch-Matchaglasur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung