Chili-Süsskartoffel-Rösti mit Maca-Wasabi-Dipp

chili-suesskartoffel-roesti-mit-maca-dipp

chili-suesskartoffel-roesti-mit-maca-dipp

Für 2 Personen:

2 Süsskartoffeln
4 Salbeiblätter
¼ TL Cayennepfeffer
½ TL Kala Namak
2 EL Kokosöl

Süsskartoffeln schälen und reiben. Salbei in feine Streifen schneiden. Alle Zutaten bis auf das Kokosöl mischen. Kokosöl in einer Pfanne erwärmen. Bei mittlerer Hitze, nacheinander, 2 Rösti auf beiden Seiten anbraten.

300 g Magerquark (erssatzweise Soja- oder Kokosyoghurt natur)
2 EL Leinöl
1 Bund Schnittlauch
1 EL Maca-Pulver
1 TL Wasabi-Pulver
Naturbelassenes Salz

Schnittlauch waschen, trocknen und in dünne Röllchen schneiden. Das geht am besten mit einer Küchenschere.
Danach alle Zutaten mischen.

Dekoration: Spirulina Nibs, Früchte, Sprossen, Rucola oder Kräuter.

Rösti auf 2 Teller verteilen, mit dem Maca-Wasabi-Dipp, Spirulina-Nibs, Kräutern, Salaten oder  Früchten dekorieren.

FoodACADEMY by Elfe Grunwald

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken