Kürbis-Pfannkuchen

KÜRBIS PFANNKUCHEN

Gericht: Kleinigkeit
Keyword: Dinkelmehl, Kichererbsenmehl, Kokosöl, Schwarzkümmelsamen
Portionen: 2 Personen
Autor: Ursula Fasciati

Zutaten

  • 250 g Kürbis (Butternut, Knirps oder Hokkaido)
  • 3 EL Kichererbsenmehl
  • 3 EL Dinkelmehl
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 2 dl Wasser
  • 2 TL Schwarzkümmelsamen
  • je 1 Stück Ingwer und Knoblauch fein gehackt
  • Kreuzkümmel und Kardamonpulver
  • Salz,  Pfeffer
  • 2 EL Kokosöl

Anleitungen

  • Alle  Zutaten miteinander gut vermischen und ca. 1 Stunde stehen lassen. Aus der Masse mit Hilfe eines Suppenlöffels, kleinere Plätzchen im heissen Kokosöl ausbacken.
Rezept teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung