Frittierte Apérostängeli aus Topinamburpulver

FRITTIERTE APEROSTÄNGELI AUS TOPINAMBURPULVER

Gericht: Kleinigkeit
Autor: Ursula Fasciati

Zutaten

Anleitungen

  • Alle Zutaten miteinander gut verrühren und 1 Stunde kühl stellen. Konsistenz überprüfen, evtl. noch etwas Mehl dazugeben. Den Teig auf einer bemehlten Fläche 1 bis 2mm dick auswallen und in Streifen schneiden. Im heissen Kokosöl frittieren. Am besten noch warm servieren.
  • Variante: Dem Teig frischen gehackten Rosmarin, Salbei oder Thymian beimengen.
Rezept teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung