Sanddorn-Suppe

SANDDORN-SUPPE

Gericht: Suppe
Keyword: Kurkuma, Olivenöl, Sanddornbeeren getrocknet
Portionen: 4
Autor: Karin Dubi

Zutaten

  • Olivenöl
  • 2 Stück Schalotten
  • Meersalz
  • 2 Hand voll Sanddornbeeren getrocknet
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 Apfel
  • 2 Karotten
  • 1,5 l Wasser
  • 2 Kartoffeln, mehlig
  • 1 TL  Bouillonpaste
  • 3 EL Zucker
  • 2 dl Rahm
  • Rote Pfefferkörner
  • Peterli
  • 4 Scampi
  • Pfeffer
  • 1 Prise Kurkuma
  • ein wenig Zitronensaft

Anleitungen

  • Scampi mit Pfeffer, Kurkuma, Zitronensaft und Olivenöl marinieren.
  • Rüebli, Apfel und Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden.
  • Zwiebel schälen, hacken und in Olivenöl andünsten.
  • Meersalz, Sanddornbeeren, 1 TL Kurkuma, Rüebli und Apfel beigeben und mit dünsten.
  • Wasser, Kartoffeln, Zucker und Bouillonpaste beigeben.
  • Aufkochen und eine halbe Stunde gar kochen.
  • Suppe pürieren und durch ein Haarsieb streichen.
  • Suppe nochmals erhitzen und Rahm beifügen.
  • Scampi salzen und in Olivenöl anbraten.
  • Suppe in warmen Tellern anrichten, mit Scampi, roten Pfefferkörner und Peterliblatt garnieren.
Rezept teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung