Kalbsvoressen mit Sanddornbeeren

KALBSVORESSEN MIT SANDDORNBEEREN

Gericht: Hauptgericht
Keyword: Olivenöl, Sanddornbeeren getrocknet
Portionen: 4
Autor: Karin Dubi

Zutaten

  • 1 kg  Kalbsvoressen
  • Olivenöl
  • Meersalz
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 4 EL Sanddornbeeren getrocknet
  • Weißwein
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 6-10 dl  Bouillon
  • 1 kg Kartoffeln
  • 600g-1kg  Rüebli verschieden farbig

Anleitungen

  • Olivenöl in einem Schmortopf erwärmen.
  • Kalbsvoressen darin andünsten und salzen.
  • Frühlingszwiebel rüsten, die Zwiebel in feine Streifchen schneiden und mit dem Fleisch andünsten.
  • Stängel der Frühlingszwiebel in feine Rädchen schneiden und bei Seite stellen.
  • Sanddornbeeren dem Fleisch beigeben und mit dünsten.
  • Mit Weißwein ablöschen und etwas einköcheln lassen.
  • Bouillon und Rosmarin beifügen und das Voressen während etwa 2 Stunden weich schmoren.
  • Je nach Belieben Kartoffeln und Rüebli waschen, rüsten und in Würfel schneiden, dem Fleisch beigeben und etwa 20 Minuten weich garen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung