Biräfladä

BIRÄFLADÄ

Gericht: Nachspeise
Keyword: Bourbon Vanilla Caviar, Erdmandelmus
Autor: Karin Dubi

Zutaten

  • Blätterteig oder Mürbteig (Wähenblech von 24 cm ø)
  • 1-2 Birnen
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Zucker
  • 2 Msp. Nelkenpulver
  • 1 Msp. Bourbon Vanille Caviar
  • 1 Stück Zitrone, Schale fein gerieben
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 dl Rahm
  • 120 g Erdmandelmus

Anleitungen

  • Kleines Wähenblech von 24 cm ø mit Blätterteig auslegen und mit einer Gabel einstechen.
  • Birnen waschen, der Länge nach in feine Schnitze schneiden und auf dem Blätterteig gleichmäßig verteilen.
  • Eier, Salz und Zucker schaumig schlagen.
  • Nelkenpulver, Vanille Caviar, Schale und Saft von Zitrone und Erdmandelmus der Eier-Zuckermasse beifügen und gut verrühren.
  • Am Schluss den Rahm beifügen und nochmals gut verrühren.
  • Die Masse über die Birnen verteilen.
  • Im auf 180°Celsius vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten backen.
Rezept teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung