Borretsch-Pesto mit Haselnussöl

BORRETSCH-PESTO MIT HASELNUSSÖL

Gericht: Creme
Keyword: Haselnussöl
Autor: Karin Dubi

Zutaten

  • 50 g Haselnüsse, gemahlen
  • 2 Hand voll Borretschblätter
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Knoblauch, gepresst
  • 2 TL Zitronensaft
  • 2 dl Haselnussöl

Anleitungen

  • Borretschblätter fein hacken.
  • Gemahlene Haselnüsse in einer Teflon- oder Gusseisenpfanne auf kleinem Feuer goldbraun rösten.
  • Borretschblätter und Haselnüsse mit dem Haselnussöl mischen und mit Meersalz, Pfeffer, gepresstem Knoblauch und Zitronensaft nach Belieben würzen.

Notizen

Pesto mit einer Pasta und geriebenem Käse servieren oder als Apero auf gerösteten Brotscheiben und einem Streifen Geisskäse servieren.
Aufgrund der toxischen Wirkung Borretsch nicht regelmässig geniessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung