Vanilla-Poulet

VANILLA-POULET

Gericht: Hauptgericht
Keyword: Bourbon Vanille Extrakt, Bourbon Vanille Mühle, Kokosnussöl
Autor: Karin Dubi

Zutaten

  • 2 Pouletschenkel ausgebeint
  • Meersalz
  • 1 Bio-Orange, Schale fein gerieben
  • Pfeffer
  • Kokosnussöl
  • 2 Rosmarinzweige
  • etwas von Bourbon Vanille Mühle
  • Einige Tropfen Bourbon Vanille Extrakt
  • Bockshornklee gemahlen

Anleitungen

  • Pouletschenkel mit Salz und Pfeffer würzen, mit der fein geriebenen Orangenschale und wenig Oliven- oder Kokosnussöl einreiben und mit Vanilla aus der Mühle bestreuen.
  • Gewürzte Pouletschenkel mit der Haut nach oben auf einen Rosmarinzweig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  • Im Ofen bei ca. 180 Grad Celsius während 30 – 40 Minuten backen. Je nach Farbe am Schluss unter dem Grill die Haut bräunen.
  • Orangenfilets aus der Orange lösen und Saft in einer kleinen Pfanne auffangen, Orangenfilet zum Saft in die Pfanne geben.
  • Orangenfilets mit wenig Salz, Pfeffer, Vanilla aus der Mühle, einigen Tropfen Vanille Essenz und gemahlenem Bockshornklee würzen.
  • Pouletschenkel aus dem Ofen nehmen, Bratfett zu den Orangenfilet geben und diese aufkochen und ein, zwei Minuten köcheln lassen.
  • Pouletschenkel auf gewärmten Tellern anrichten und mit Orangenfilets und –saft servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung