Vanilla-Forelle

VANILLA-FORELLE

Gericht: Hauptgericht
Keyword: Bourbon Vanilla Caviar, Bourbon Vanille Mühle, Kokosnussöl
Autor: Karin Dubi

Zutaten

  • 2 Forellen
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • ½ TL Vanille Caviar
  • 2 Zweige Thymian
  • 1 Sträusschen Peterli
  • 2 EL Orangenkonfi
  • etwas von Bourbon Vanille Mühle
  • Kokosnussöl
  • Zitronenscheiben

Anleitungen

  • Forellen unter kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen.
  • Bauchhöhle mit Vanille Caviar ausstreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Kräutern füllen.
  • Ganze Forelle mit Salz, Pfeffer, Orangenkonfi und Vanille aus der Mühle einreiben.
  • Forelle in eine mit Kokosnussöl gefettete feuerfeste Form geben und mit Zitronenscheiben belegen.
  • Im Ofen bei ca. 180 Grad Celsius während etwa 30 – 40 Minuten backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung