Kalbsschnitzel mit Traubenkern-Haselnusspanade

Kalbsschnitzel mit Traubenkern-Haselnusspanade
2 Kalbsschnitzel flach geschlagen
Pfeffer
Salz
Paprika edelsüss
Dinkelmehl
1 EL Kräuter frisch, fein gehackt
1 Ei
10 g Traubenkernmehl
90 g Haselnüsse gemahlen
Sesamöl
Zitronenschnitze

Traubenkern- und Dinkelmehl gut vermischen und auf einen Teller geben.
Ei in einem Suppenteller aufschlagen.
Kalbsschnitzel mit Pfeffer, Salz und Paprika würzen, im Mehl wenden, auf einer Seite die gehackten Kräuter andrücken, durch das aufgeschlagene Ei ziehen und in der Traubenkernmehl-Haselnusspanade wenden und diese andrücken, bis das Fleisch nicht mehr sichtbar ist.
In einer Bratpfanne mit heissem Öl während weniger Minute leise anbraten.
Mit Zitronenschnitzen garnieren und sofort servieren.

By: Karin Dubi