Apero-Gebäck mit Kürbiskernmus

APERO-GEBÄCK MIT KÜRBISKERNMUS

Gericht: Beilage
Keyword: Gelbwurzpulver, Kürbiskernmus
Autor: Karin Dubi

Zutaten

  • 1 Blätterteig, rechteckig
  • 125 g Kürbiskernmus
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Hand voll Majoran frisch
  • Meersalz
  • 8-10 Sardellenfilet gehackt
  • 1 Prise Kurkuma
  • 1 TL Zitronensaft

Anleitungen

  • Alle Zutaten mit Ausnahme des Blätterteigs und der Sardellenfilets vermischen.
  • Blätterteig auslegen und gleichmäßig mit der Kürbiskernmasse bestreichen und den gehackten Sardellen bestreuen.
  • Blätterteig aufrollen und gut kühl stellen, eventuell auch im Tiefkühler, damit sich schöne Scheiben schneiden lassen.
  • Die steife Blätterteigrolle in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden und diese auf einem mit Backpapier belegten Blech während 20 – 30 Minuten bei 180 Celsius goldbraun backen.

Notizen

Frisch gebacken schmecken sie am feinsten.