Kraftmüesli

KRAFTMÜESLI

Gericht: Frühstück
Keyword: Braunhirse-Keimlinge, Dattelsirup, Gerstengras, Leinöl, Schwarzes Sesammus, Weizengraspulver

Zutaten

  • 6 EL Haferflocken fein
  • Wasser, leicht warm
  • 2 EL Mandeln gehackt oder gemahlen
  • 1 kleine Prise Meersalz
  • 4 Datteln, fein geschnitten
  • 1 Apfel, gerieben
  • Zitronensaft
  • Zitronenschale gerieben
  • etwas Dattelsirup
  • 1 EL schwarzes Sesammus
  • 2 TL Gerstengras
  • oder 2 TL Weizengras
  • 2 TL Leinöl
  • 2 TL Braunhirse-Keimlinge

Anleitungen

  • Wasser auf Körpertemperatur erwärmen bis der Knöchel des kleinen Fingers das Wasser angenehm warm empfindet. Warmes Wasser über die Haferflocken giessen und einen Moment stehen lassen.
  • Restliche Zutaten ausser dem Gerstengras, dem Leinöl und den Braunhirse-Keimlingen mit den Haferflocken zu einem Müsli mischen und einen halben Tag stehen lassen. Vor dem Essen das Gerstengras und Leinöl beigeben und mit den Braunhirse-Keimlingen garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung