Dinkel-Stachelbeer-Muffins

DINKEL STACHELBEER MUFFINS

Gericht: Kleinigkeit
Keyword: Basilikumsamen, Dinkelmehl, Haselnussöl, Kurkuma, Leinsamenmehl
Autor: Elfe Grunwald

Zutaten

Zutaten 1

  • 200 g Dinkelmehl
  • 80 g Buchweizenmehl
  • 1 EL Leinsamenmehl
  • 1 TL Gelbwurz Pulver
  • ¼ TL schwarzer Pfeffer gemahlen
  • 3 EL Basilikumsamen
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Weinsteinbackpulver

Zutaten 2

  • 100 ml Haselnussöl
  • 200 ml Soja Drink Vanille
  • 150 ml Kokosblüten Sirup
  • 250 g Stachelbeeren

Anleitungen

  • Alle Zutaten 1 mischen.
  • Ofen auf 170 Grad vorheizen. Die Mehlmischung mit Haselnussöl, Soja-Drink und Kokosblüten-Sirup gut vermengen. Dabei vorsichtig mit kreisförmigen Bewegungen von unten nach oben arbeiten. Es sollte ein luftiger Teig entstehen. Den Teig in den Muffin-Förmchen verteilen. Die Stachelbeeren in den Teig drücken.
  • Muffins ca. 25 Minuten in Ofen goldbraun backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung