New York Cheesecake vegan

NEW YORK CHESECAKE VEGAN

Gericht: Nachspeise
Keyword: Bourbon Vanilla Caviar, Bourbon Vanille Mühle, Erdmandelmehl, Kokosnussöl, Sonnenstaub

Equipment

  • 1 Springform 22 cm Durchmesser

Zutaten

Für den Boden

Für die Creme

  • 3 Gläser Streichcreme Natur aus Sonnenblumenkernen (von Streich, Zwergenwiese à 180 g)
  • 5 EL Agavensirup
  • 1 EL Sonnenstaub
  • ½ TL Bourbon Vanille Caviar
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • 1 TL Zitronensaft

Anleitungen

Für den Boden:

  • Alle Zutaten mit einem Kochlöffel gut mischen bis ein fester Teig entsteht.

Backofen (Umluft) auf 200 Grad vorheizen. Die Springform mit Kokosnussöl auspinseln.

    Für die Füllung:

    • Zuerst den Teig für den Boden in die Backform streichen, danach die Creme.
    • Kuchen bei 200 Grad 20 Minuten backen.
    • Danach noch weitere 10 Minuten auf 180 Grad.
    • Danach noch weitere 10 Minuten auf 180 Grad.
    • Herausnehmen und auskühlen lassen.
    Rezept teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Rezept Bewertung