Dinkel-Quinoa-Brot

DINKEL-QUINOA-BROT

Gericht: Brot
Keyword: Braunhirse, Dattelsirup, Dinkelmehl, Olivenöl, Schwarze Sesamsamen
Autor: Elfe Grunwald

Zutaten

  • 100 g Dinkelmehl (fein gemahlen)
  • 50 g Dinkelmehl (geschrotet)
  • 2 EL Quinoa-Flocken
  • 30 g Braunhirsemehl
  • 30 g Dinkelgrieß
  • 1 EL Schwarze Sesamsamen
  • ¼  TL Meersalz

Alle Zutaten in einer großen Schüssel mischen und eine Mulde bilden.

  • 1 Tasse Wasser
  • ½ Päckchen Trockenhefe
  • 1 EL Dattelsirup
  • 150 ml kaltes Wasser
  • 1 EL Olivenöl

Anleitungen

  • In der Mehl-Mulde, Wasser, Trockenhefe und Dattelsirup 15 Minuten gehen lassen.
  • Wasser und Olivenöl hinzufügen und den Teig 10 Minuten kneten.
  • 1 Brot oder kleine Panini formen und auf einem Backbleck mit Backpapier ausgelegt 10 Minuten gehen lassen.
  • Ofen auf 220 Grad vorheizen. Brot ca. 20 Minuten, Panini 10 Minuten darin goldbraun backen.

Notizen

Dazu passt Humus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung