Go Back

KARTOFFEL TOPINAMBUR GNOCCHI MIT SALBEIBUTTER

Gericht: Hauptgericht
Portionen: 2 Personen

Zutaten

  • 150 g Pellkartoffeln
  • 30 g Topinambur Pulver mit
  • 30 g Wasser angerührt
  • 70 g Dinkelmehl
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 20 g Butter
  • Salbeiblätter in feine Streifen geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt
  • Reibkäse nach Belieben

Anleitungen

  • Die Kartoffeln in der Schale kochen, noch warm schälen und fein reiben. Das eingeweichte Topinamburpulver, das Mehl und das Ei, Salz; Pfeffer und Muskatnuss rasch verrühren und abschmecken. Es soll eine formbare Masse entstehen. Mindestens 1l gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Die Gnocchi-Masse auf einer bemehlten Fläche zu ca 2 cm dicke Rollen formen und diese in 3- 4 cm lang Stücke schneiden. Im heissem Wasser leicht köcheln lassen, bis sie an die Oberfläche steigen. Mit der Schaumkelle herausnehmen und in einer vorgewärmten Platte anrichten. Die Butter oder das Haselnussöl in einer Bratpfanne erhitzen, den Knoblauch und den Salbei kurz mitdünsten und über die Gnocchi verteilen.
  • Mit einem Salat oder gekochten Apfelstückli servieren.