Braunhirsepfannkuchen

Braunhirsepfannkuchen

150 g Braunhirsenpulver
1 EL Traubenkernmehl
Kräutersalz
100 ml Wasser
100 ml Milch
2 Eier
Gutes Öl zum Anbraten, z. B. Sesamöl

Zubereitung:
Die Zutaten vermischen und 40 min ruhen lassen.
Ein wenig Öl in einer Pfanne erhitzen. ¼ des Teigs hineingeben und goldbraun ausbacken. Sobald sich der Pfannkuchen selbst vom Pfannenboden löst, wenden und fertig backen.
Dazu passen frische Blattsalate mit Vinaigrette – den Salat entweder auf dem Pfannkuchen anrichten oder darin einrollen.

Variante: Den Salat mit etwas Sauermilch auffrischen.
Variante: Den Salat mit Avocadowürfeln, Schnittlauch und gerösteten Pinien- oder Kürbiskernen verfeinern.

Tipp: Dicke Pfannkuchen lassen sich gut zu Körbchen formen.

By: Fabienne Boldt / NaturKraftWerke® Rezeptsammlung LEBENSKUNST LEIBESWOHL